Epochengerechtes Material für Antikmöbel der vorletzten Jahrhunderte in unserer heutigen Zeit zu bekommen, ist nicht leicht. Wir bieten hier Grundstoffe zur Herstellung von Leimen und Lacken aus der Zeit vor 1930, ob Barock-, Biedermeier- oder Jugendstil-Möbel aus diesen Epochen können nicht mit modernen Materialien "fachgerecht" repariert bzw. restauriert werden. Zudem finden Sie Praxistipps für die Anwendung am Objekt. Alle Materialien im Shop sind von uns getestet, da wir sie in unserer Werkstatt regelmässig verwenden.

Eine objektgerechte Bearbeitung sowie der Einsatz von reversiblen Material ist ein wichtiger Grundsatz in der anspruchsvollen Möbelrestaurierung. Dabei sollte das Möbel nach der Restaurierung seinen vollen Funktionsumfang besitzen, ohne den Chrakter eines antiken Möbels zu verlieren.

Die Fähigkeit verschiedene Patinaerhaltende, geeignete Bearbeitungmethoden zu erkennen, abzuwägen und richtig anzuwenden kann gelernt werden.

Mit den richtigen Produkten und der geeigneten Arbeitstechniken kann fast jeder beeidruckende Ergebnisse erzielen.